zum Seitenanfang
transparent

Madeira - eine Perle im Atlantik

Portugal
von Olga Raising
erstellt am
05.04.2016

sharePrint
copy1
transparent


46284 467219409967478 809038090 n
310483 467219099967509 1756961455 n
301396 467223126633773 1517123321 n
263876 467232436632842 1703434364 n
250344 467219246634161 474392273 n
557224 467231943299558 40661958 n
577005 467231993299553 1286304044 n
mehr Bilder

Madeira - eine Perle im Atlantik

Während einer 7tägigen Seminarreise konnte ich die Schönheit und Einzigartigkeit dieser Insel entdecken. Auf ca. 54 km Länge und 22 km Breite bietet Madeira eine enorme Vielfalt an Landschafts- und Vegetationsformen. Durch die milden Temperaturen um die 20° ist diese Blumeninsel ein ganzjähriges Reiseziel. Am schönsten ist es aber im Frühling, wenn die Pflanzenwelt neu erwacht und man vielleicht mit etwas Glück auch den Karneval miterleben kann.

Die Hauptstadt Funchal ist nicht nur der größte Ort, sondern auch eine absolut sehenswerte Stadt.

Es erwarten Sie lauschige Plätze, blumenreiche Gartenanlagen mit alten Baumbeständen und mehrere sehenswerte Museen. Auf keinen Fall versäumen sollten Sie einen Besuch der Markthalle. Am Eingang stehen die Blumenfrauen in ihren alten Trachten in einem bunten Meer von Blumen, wie Strelitzien, Orchideen und Anturien. Übrigens kann ich nur empfehlen, sich Strelitzien mitzunehmen. Diese Blumen überstehen den ca. 4 Stunden langen Flug gut und werden Ihnen noch einige Wochen danach viel Freude bereiten. Weiter in der Halle finden Sie ausgefallene Obstsorten, die Sie unbedingt probieren sollten.

Ein Spaziergang entlang der Meerespromenade führt Sie zum Yachthafen mit Blick auf die große Mole, wo viele Kreuzfahrtschiffe, wie auch TUI Cruises oder AIDA anlegen.

Mit der Seilbahn kommen Sie in die historische Altstadt, die einfache Fahrt kostet ca. 10 Euro. Neben der bekannten Wallfahrtskirche „Nossa Senhora do Monte“ lohnt sich auch der Besuch des Kaisergartens mit den Ruinen der kaiserlichen Residenz. Mein Tipp ist, die Rückfahrt in einem traditionellen Korbschlitten machen. Diese Fahrt die steile Bergstraße runter macht riesig Spaß und wird sicher zu einem Highlight Ihres Aufenthaltes (Kosten ca. 25 Euro für 2 Personen).

Bekannt ist Madeira natürlich für die vielen Möglichkeiten interessante Wanderungen zu machen. Es werden für jeden Geschmack und jede Schwierigkeitsstufe passende Wanderungen angeboten. Für Anfänger, wie mich, war die Tour entlang der Levadas (Wasserstraßen) ein toller Einstieg.

Da diese Insel bei jüngerem Publikum leider weniger bekannt ist, wird inzwischen sehr viel in neue Sportarten investiert. Neben Meeres- Kajak Touren gibt es Segway City Touren, Segeln, Windsurfen, Wellenreiten, Canyoning, Karting, Paragliding usw. Auch wenn es keiner vermutet, aber auf Madeira kann man auch sehr gut tauchen. Bei ganzjährigen Wassertemperaturen zwischen 18° und 25° kann man atlantische und tropische Fischarten, wie Zackenbarsche, Papagei-, Kugel-, Trompetenfische, Röhrenaale und im Sommer (Juli, August, September) Mantas beobachten.

Wer trotz der tollen Ausflugsmöglichkeiten einen schönen Strand vermisst, findet diesen auf der Nachbarinsel Porto Santo. Mit der Fähre kommt man in 2 Stunden zu einem feinem, weißen Sandstrand.

Meine persönlichen Hotelempfehlungen:

RIU Palace Madeira – ein klassisches RIU Palace Hotel direkt an der Promenade. Besonders hervorzuheben ist die hervorragende Qualität und Vielfalt der Speisen und der Service.

Mit dem Hotelbus kommt man problemlos in ca. 15 Minuten nach Funchal.

Sporthotel Galosol – von einer deutschen Auswandererfamilie geführtes Hotel. Sehr persönliches Hotel mit einem riesigen Sportangebot, Fitnessclub, Mountainbikestation, Tauchbasis.

Alpino Atlantico – das einzige Ayurveda Hotel Portugals. Mit nur 27 Zimmer ein kleines ruhiges Hotel mit besonders viel Flair. Wer viel Wert auf Ruhe legt und bei Vogelgezwitscher eine traumhafte Aussicht aufs Meer genießen möchte, ist in dieser Anlage richtig.

Pestana Village – schöne kompakte Anlage mit genügend Freiraum für den Einzelnen. Zentrale Lage in Funchal am Anfang der Hotelzone. Das Zentrum ist zu Fuß in 20 Min erreichbar. Wunderschön gestaltet mit vielen traditionellen Elementen, Mosaik. Fast das ganze Hotel umschließt ein mehrfach ausgezeichneter Garten.


olga
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 07119484785
TUI Deutschland GmbH
Flughafenstrasse, Terminal 3, Ebene 3 + 4
Terminal 3 Ebene 3, Servicecounter 03R3323
70629 Stuttgart


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
176 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 176 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
World of TUI