zum Seitenanfang
transparent

Nizza - Frühling im Januar

Frankreich
von Mario Jungschlaeger
erstellt am
13.04.2016

sharePrint

IMG 2369
transparent


img 2388
img 2385
img 2358
img 2357
img 2369
img 2371
img 2377
mehr Bilder

Nizza - Frühling im Januar

Nizza - Frühling im Winter

Ich möchte im Januar 3 Tage weg. Möglichst eine Stadt am Mittelmeer mit der Chance auf Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Gute Flugverbindung wünschte ich mir auch.

Die Wahl fiel ziemlich schnell auf Nizza.

Nach einem wolkenlosen Flug über die Alpen verlief der Landeanflug zum Sonnenaufgang parallel zur Küste. Tipp: Fensterplatz auf der linken Seite ist im Normalfall die Panoramaseite. Der Flughafen Nizza (drittgrößter in Frankreich) ist künstlich aufgeschüttet vor der Küste. Nach der Landung hatte ich die Wahl entweder den Stadtbus zu nehmen der alle 20 Minuten fährt, oder zu laufen. Da gleich hinter dem Flughafengelände die Strandpromenade von Nizza beginnt und die Buslinie parallel verläuft, bin ich über die Promenade des Anglais gegangen. Unter anderem komme ich am berühmten Hotel Negresco, Jardin Albert 1er, und der Oper von Nizza vorbei.

Beeindruckend war die T-Shirt Temperatur und das hellblaue Wasser direkt am Stadtstrand. Beides hatte ich so nicht erwartet. Entlang der Promenade passiere ich einige Strandlokale die Frühstück anbieten. Die Preise sind wie üblich an der französischen Riviera etwas höher als üblich. Aber wo sonst kann man im Januar draußen in der Sonne mit Blick auf das Mittelmeer frühstücken?

Kurz bevor die Promenade um die Colline de Chateau verläuft gehe ich über den Marché aux Fleurs, dem Blumenmarkt. Hier gibt es natürlich nicht nur Blumen, es werden auch viele verschiedene Sorten Käse, Gemüse, Süßigkeiten und Diverses angeboten. Hier hole ich mir wieder eine Kleinigkeit und gehe zurück Promenade. Auf eine der Bänke setze ich mich in die Sonne und nehme mein zweites Frühstück ein. Dabei entdecke ich, dass es die Möglichkeit gibt, per Kreditkarte an einem Ort Fahrräder anzumieten und woanders wieder abzugeben.

Ich gehe weiter um die Colline de Chateau zum Hafen von Nizza. Am südlichen Ende kann man das rege Treiben beim ein- und ausladen der Fähren nach Korsika beobachten oder am nördlichen Ende die großen Yachten bestaunen. Direkt neben dem Yachthafen beginnt der Aufstieg zum Burghügel. Über gut ausgebaute schattige Wege mit Sitzbänken erreicht man schnell den oberen Bereich. Auf der einen Seite hat man einen sehr schönen Blick auf den kleinen Hafen von Nizza. Nach Westen hin hat man einen tollen Blick über Nizza mit der Strandpromenade und dem hellblauen Meer. Hier oben ist ein guter Platz um länger zu verweilen und den Blick zu genießen. Über Stufen und Wege kann man wieder direkt zur Promenade runter gehen oder zur Cathedrale Sainte Reparate.

Für Kunstliebhaber kann ich noch das Musée National Marc Chagall empfehlen welches mit dem Bus 37 gut erreicht werden kann.

Auch die Umgebung von Nizza lohnt sich zu erkunden, zum Beispiel nach Beaulieu sur Mer.

Hier gibt es an dem Rundweg um Cap Ferrat ein kleines Muschelmuseum (Eintritt 2,- € ) und die Villa Ephrussi de Rothschild (Eintritt 12,- € )

Am einfachsten erreicht man Beaulieu sur Mer man mit der Bahn.

Ganz wichtig ist, die Fahrkarte muss noch im Bahnhof bzw. am Gleis entwertet werden, also vor dem einsteigen in den Zug. Es ist auch sehr einfach die Fahrkarte am Automat zu kaufen, mit viel weniger Klicks als bei uns hier.


 dsc2254
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskaufmann

transparent 07119484785
TUI Deutschland GmbH
Flughafenstrasse, Terminal 3, Ebene 3 + 4
Terminal 3 Ebene 3, Servicecounter 03R3323
70629 Stuttgart


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
176 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 176 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
World of TUI