zum Seitenanfang
transparent

Rhodos - Sonne an über 300 Tagen im Jahr

Griechenland
von Efstratia Konstantinidou
erstellt am
30.03.2016

sharePrint
lindos-94852 1921
transparent


rhodes-97279 1920
rhodes-214040 1920
bag-819951 1920

Rhodos - Sonne an über 300 Tagen im Jahr

Reisebericht Rhodos

Sonne an über 300 Tagen im Jahr

Rhodos ist mit 78 km Länge und 38 km Breite die viertgrößte Insel Griechenlands und Hauptinsel der Dodekanes-Gruppe in der Südost-Ägäis. Im Inneren ist die Landschaft sehr gebirgig. Die höchste Erhebung ist mit 1215m der Attavyros Berg. Der Süd- und Nordteil der Insel sind deutlich flacher. Die Haupstadt ist Rhodos-Stadt.

Rhodos bietet für alle Urlaubstypen etwas:

Baden im Meer, Geschichte für Kulturinteressierte und sogar Party für Nachtschwärmer.

An der Nordost-und Südküste der Insel findet man glasklares Wasser mit schönen Sand- und Kiesstränden.

Die Westküste ist eher wild und windig und somit bestens geeignet für Surfer.

Die meisten Hotels liegen an der Nord- bis Südküste und von der einfachen Pension bis zum Fünf- Sterne Hotel sind alle Hotelkategorien vertreten.

Bei Rhodos-Stadt, welche UNESCO Weltkulturerbe ist, handelt es sich um eine Art, „Museumsstadt´´. Neben der gigantischen Stadtmauer, die mit 4-5 km Länge die komplette Stadt umschließt, verbirgt die Stadt in ihrem Inneren mehrere große und kleine Schätze - ob man den Großmeisterpalast besichtigt, der aus dem 14. Jahrhundert stammt und später als Gefängnis diente, oder ob man sich das archäologische Museum anschaut, überall kann man den historisch-griechischen Flair spüren.

Anschließend kann man die gewaltige Ritterstrasse entlang laufen, bei der man die Häuser der verschiedenen Großmeister und deren Wappen sieht.

Oder man geht einfach nur Shoppen und kauft verschiedene landestypische Souvenirs, wie zum Beispiel Honig oder Olivenöl.

In einem der unzählig vielen Regenschirmläden kann man Regenschirme kaufen, was ziemlich lustig ist, da man sich auf der Insel mit dem geringsten Niederschlag ganz Griechenlands befindet.

Ein Tipp ist es auch, die schönen Ledersandalen und Flip Flops in verschieden Formen und Farben zu kaufen. Besonders schön sind sie in Silber oder Gold, wie sie von den einheimischen Mädchen und Frauen gerne auch zum Ausgehen getragen werden.

Da nach diesem Rundgang mehrere Stunden in der Sonne vergangen sind, sollte man unbedingt in einem der netten kleinen Cafés oder, ganz klassisch, am Mandraki Hafen einen Halt machen und einen kühlen leckeren Frappé genießen, der genau nach Wunsch mit Milch und Zucker gemixt wird.

Rhodos-Stadt selbst hat einen reinen Steinstrand, an dem sich fast nur einheimische junge Leute an Strandbars tummeln, begleitet von lauter Musik und Party.

Abends kann man gemütlich in tollen Restaurants mit Flair Essen gehen, wie zum Beispiel im „Restaurant Romios“.

Lindos-Stadt ist deutlich kleiner als Rhodos-Stadt, liegt aber jedoch an einer großen Bucht, die teilweise aus einem reinen Sandstrand und teilweise aus einem Sand-Kies-Gemisch besteht.

Lindos ist ein verträumtes kleines Ministädtchen, das aber alles vom Kulinarischen bis hin

zu kleinen Höhlenbars und Cafés bietet.

Die Akropolis von Lindos befindet sich auf einer Anhöhe, auf die man mit sich für 5,- € pro Person mit einem lustigen Esel hochtragen lassen kann. Aber Vorsicht, die Esel machen sich einen Spaß draus und gehen entweder nah an der Mauer entlang oder auf den Abgrund zu.

Mein persönliches Highlight der Insel ist das Schmetterlingstal. Hier kann man selbst im heißesten Sommer einen wunderschönen, von Schmetterlingen begleiteten, Spaziergang im Kühlen machen, da sich hier ein kleiner Wald verbirgt – das Schmetterlingstal ist der wohl idyllischste Ort von ganz Rhodos.


efi
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 07119484785
TUI Deutschland GmbH
Flughafenstrasse, Terminal 3, Ebene 3 + 4
Terminal 3 Ebene 3, Servicecounter 03R3323
70629 Stuttgart


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
176 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 176 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
World of TUI