zum Seitenanfang
transparent

Zum Mt. Fuji

Japan
von Mario Jungschlaeger
erstellt am
24.03.2016

sharePrint

MtFuji
transparent


faoopo 2012 039
faoopo 2012 044
ropeway mtkachi kachi
mtfuji
img 9847
mount fuji 1
mtfuji tele
mehr Bilder

Zum Mt. Fuji

Stationen der Rundreise:
  • Kawaguchi

In fast jedem Schulbuch hatte ich ein Bild vom Fujiyama, dem heiligen Berg und gleichzeitig mit 3.776 m höchsten Vulkan in Japan. Klar, dass ich da mal unbedingt hin wollte. Seine Nähe zu Tokio und gute Erreichbarkeit per Bahn und Bus erleichtert den Besuch.

Nun bin ich in Tokio und kaufe das Ticket an der Busstation beim Shinjuku Bahnhof. Mit 10 Fingern und 4 Wörtern Japanisch ( sumimasen, dozo und domo arigato ) kaufe ich das Busticket nach Kawaguchiko.

Am nächsten Tag pünktlich um 08:00 Uhr fährt der Bus los. Nach knapp 3 Stunden Fahrzeit, größtenteils Autobahn, komme ich in Kawaguchiko an. Nach dem Einchecken im Hotel gehe ich sofort zum Kawaguchisee. Bei strahlendem Sonnenschein kaufe ich in einem Kiosk das Kombiticket “Ropeway & Sightseeing Boat“ .

Die Seilbahn auf den Mt. Kaci Kachi fährt alle 5-10 Minuten. Die Fahrtdauer zur 1.075m hohen Bergstation dauert nur ca. 3 Minuten. Oben angekommen bietet sich ein einmaliges Panorama. Auf der einen Seite Blick auf den Kawaguchisee und die 5 Seen Landschaft, auf der anderen Seite der Blick auf den imposanten Mt. Fuji, der an diesem Tag nicht in Wolken verhüllt war und so besonders zur Geltung kam.

Ein toller Platz um zu essen. Das Tanuki Tea House bietet eine große Terrasse mit Blick auf den Mt. Fuji. Hier kann ich die "Mount Kachi Kachi Sweet and Salty Potatoes" empfehlen. Das sind über Holzkohle gegrillte Kartoffeln am Spieß.

Sogar hier oben auf dem Berg gibt es die High Tech Toiletten. Da muss man erst mal studieren, wofür die 8 – 12 Knöpfe in der Armlehne sind. Ich komme mir vor wie im Raumschiff Enterprise. Alleine für die Musik gibt es 3 Knöpfe An/Aus und zwei zur Regulierung der Lautstärke. OK, Musik läuft schon mal. Die 3 Knöpfe daneben sind zur Regulierung des Duschstrahls der von unten nach oben sprüht und dessen Stärke ich einstellen kann. Daneben gibt es aber nochmal 2 weitere Knöpfe mit Duschstrahl. Ich vermute, da einer blau, der andere rot ist, dass ich damit die Temperatur einstellen kann. Wozu der große Drehknopf ist … keine Ahnung. Die Wasserspülung kann es nicht sein kann, die ist wie bei uns am Wasserkasten.

Später hatte ich die Wahl mit der Seilbahn wieder runter zu fahren oder die 300 Höhenmeter zu Fuß zurückzulegen. Der Bequemlichkeit und der Zeitersparnis wegen bin ich wieder mit der Seilbahn gefahren.

Fast gegenüber der Seilbahn ca. 4 Minuten Fußweg starten die Schiffstouren über den See. Die „En Soleil“ bietet sich dafür an. Bei diesem Wetter war ich natürlich auf dem oberen Deck, um die Landschaft im 360° Panorama sehen zu können. Sollte es kalt sein, kann man auch windgeschützt sitzen oder von innen durch die Panoramafenster schauen. Die Rundfahrt dauerte ca. 20 Minuten. Das Schiff fährt täglich, 365 Tage im Jahr, wenn es das Wetter zulässt.

Interessant ist noch der kleine historische Bahnhof mit einer sehr gut ausgestatteten Touristinformation. Hier bekomme ich ein DIN A-3 großes Blatt mit vielen kleinen Fahrplänen ( zum Glück in Englisch ), um mir die morgige Route auf der Rückseite zusammen zustellen. Den Rest des Abends verbringe ich damit, die Orte im Fahrplan auf der Karte zu finden und mir die 6-malige Umsteigeverbindung nach Tokio aufzuschreiben. Manchmal beneide ich die Personen, die alles pauschal mit Reiseleiter gebucht haben.


 dsc2254
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskaufmann

transparent 07119484785
TUI Deutschland GmbH
Flughafenstrasse, Terminal 3, Ebene 3 + 4
Terminal 3 Ebene 3, Servicecounter 03R3323
70629 Stuttgart


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
176 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 176 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
World of TUI