zum Seitenanfang

Der Petersdom in Rom - Das Wahrzeichen der Stadt

Italien
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
30.01.2017

shareprint

20170116 10574neu


20170116 094440
20170116 100137
20170116 100629
20170116 101101
20170116 104958
20170116 113442
20170116 102200
mehr Bilder

Der Petersdom in Rom - Das Wahrzeichen der Stadt

Von fast jedem Ort in Rom ist er sichtbar- der Petersdom. Die gewaltige Kuppel überragt die Stadt nahezu überall.

Es dauerte 120 Jahre, bis der Bau fertig war und damals stand der Petersdom noch außerhalb der Stadt, heute mitten im Zentrum und doch in einem anderen Staat - im Vatikan, der kleinste Stadtstaat der Welt.

Vom außergewöhnlich großen Petersplatz aus gelangt man durch eine Sicherheitskontrolle in die Basilika und somit auch in den Vatikan. Der Eintritt in den Petersdom ist frei und frühes Anstehen sichert eine kurze Wartezeit. Über ein paar Stufen erreicht man den Haupteingang und steht in einem der wohl imposantesten Bauwerke der Welt. Von außen wirkt die Basilika viel kleiner und ich habe nicht diese extreme Dimension im Inneren erwartet. Bis zu 20 000 Menschen haben hier bei einer Messe Platz. Der Fußboden ist aus farbigem Marmor, unübersehbar ist der große Bronzealtar, ca. 100 Säulen finden sich im Dom, es gibt 11 Kapellen und unzählige Malereien.

Nach der Besichtigung der Basilika sollten Sie sich den Aufstieg in die Kuppel nicht entgehen lassen. Geschaffen wurde die Kuppel von Michelangelo,der damals bereits 70 Jahre alt war und sie ist die Krönung und das Symbol des Petersdoms. An der Kasse müssen Sie sich entscheiden – über 537 Stufen zu Fuß (ca. 5 Euro) oder einen Teil mit dem Fahrstuhl und 320 Stufen zu Fuß (ca. 8 Euro).Ich entschied mich für die 2. Variante, aber auch dieser Weg ist nicht immer einfach – schmale Treppen,enge Wendeltreppen, unebene Stufen musste ich überwinden und ich hatte das Gefühl, die Stufen werden nie mehr enden. Aber natürlich taten sie das und der Aufstieg hatte sich gelohnt: Ich wurde mit einem wunderbaren Blick über den Vatikan, den Petersplatz und das gesamte Rom belohnt und für einen Moment zauberte mir diese Aussicht ein Lächeln auf das Gesicht. Nach dem Abstieg über die 320 Stufen besuchte ich noch kurz den kleinen Souvenirladen in luftiger Höhe und schickte einen Postkartengruß von weit oben nach Deutschland, denn auch der Briefkasten fehlte nicht. Die Karte erreichte tatsächlich auch den Empfänger!!

Was auch immer der Anlass Ihres Besuches der "Ewigen Stadt" ist, Sie sollten sich auf jeden Fall auch dieses imposante Bauwerk mit seiner großen begehbaren Kuppel anschauen.

Mein Tipp: Besuchen Sie Rom in der Zeit von November - Februar, denn da ist die Stadt noch sehr leer und nicht ganz so viele Besucher sind unterwegs. Das hat den Vorteil, das auch die Wartezeit an den Sehenswürdigkeiten sehr viel kürzer ist als in den anderen Monaten des Jahres.

Haben Sie Lust bekommen, den Petersdom und noch viel mehr in Rom zu sehen? Dann schauen Sie bei uns vorbei. Ich berate Sie gerne und gebe Ihnen Tipps, sodass auch Ihre Rom-Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.


20181106 045416001
Für Sie geschrieben von
TUI
+49 (0) 30 / 41 01 31 88
TUI Deutschland GmbH
Innenring geg. Pos. 4
Terminal A
13405 Berlin-Tegel


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
268 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 268 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!