zum Seitenanfang
transparent

Djerba – die orientalische Sonneninsel Nordafrikas

Tunesien
von Melina Kugele
erstellt am
22.03.2018

sharePrint
Djerba Titelbild gro
transparent


img 2093
img 2200
img 2222
img 2883
img 2944
img 2971
img 3451
mehr Bilder

Djerba – die orientalische Sonneninsel Nordafrikas

Weiße Strände, wunderschöne Hotels, aufregende Märkte und leckeres Essen. Das und vieles mehr durfte ich auf meinem Reiseleitereinsatz im Februar 2018 drei Wochen lang erleben.

Nur ca. zweieinhalb Stunden Flug trennen München von Djerba. Schon bei der Ankunft am Flughafen spürt man durch den Anblick von Dattelpalmen und der Fahrt entlang des Meeres zum Hotel sofort das Urlaubsflair.

Die Insel selber kann man in einem Tag erkunden, zum Beispiel durch eine Inselrundfahrt mit den wichtigsten Highlights.
Nach Abholung vom Hotel und einem anschließenden kurzen Stopp vor dem Römerdamm, geht die Fahrt in den Süden der Insel nach Guellala. Der Ort ist bekannt für seine traditionelle Herstellung von Töpferwaren.

Gleich in der Nähe befindet sich das Museum von Guellala, in dem man nachgestellte tunesische und typisch djerbische Traditionen betrachten kann. Das Museum besteht aus einer kleinen Wohn- und Gartenanlage mit verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel traditionelle Fischerei oder Olivenölgewinnung.

Weiter geht die Fahrt nach Djerba Hood in Erriadh, ein Freilichtmuseum mit vielen Streetart- Malereien an Wänden und Türen. Hier kann man durch die schönen Gassen schlendern und viele tolle Kunstwerke entdecken.

Anschließend steht der Markt der Inselhauptstadt Houmt Souk an. Kleine verwinkelte Gassen mit Schmuck-, Souvenir- und Kleidungsgeschäfte laden zum Bummeln ein. Wer orientalische Gewürze oder ein Souvenir für Zuhause sucht, wird hier definitiv fündig werden.

Die letzte Station des Ausfluges ist das Künstlerhaus Dar Jilani. In der Nähe von Houmt Souk, in einer unscheinbaren Seitenstraße, befindet sich dieses wunderschöne Haus mit dem beeindruckenden Atelier des Künstlers Jilani. Ein Mittagessen im Garten mit anschließendem Erkunden des Ateliers und einer Mal-Show machen diesen Ort besonders sehenswert.

Ein weiteres Ausflugshighlight ist der Djerba Explore Park, in dem man unter anderem über 400 Nilkrokodile von klein bis groß beobachten kann. Zudem erhält man einen Einblick in die traditionellen Wohnanlagen der alten Djerbianer in diesem Park.

Wer etwas mehr Action sucht, dem kann ich einen Ritt auf einem Dromedar oder einem Pferd entlang des weißen Strandes empfehlen. Noch aufregender ist aber eine Quad Tour. In der Lagune, bei der zweitgrößten Stadt Midoun, nicht weit von der Touristenzone, ist dies besonders schön und ein Muss, wenn man auf Djerba ist.

Außerhalb der Hotelzone gibt es viele Bars, Diskotheken und Geschäfte. Auch eine schöne Bowlinganlage ist nicht weit von der Hotelzone entfernt. Taxifahrten sind auf Djerba sehr günstig. Eine Fahrt nach Houmt Souk kostet circa 6 Dinar, was umgerechnet ca. 2 € sind.


tui 0313
Für Sie geschrieben von
Auszubildende

transparent 089 / 975 99211
TUI Deutschland GmbH
Terminalstrasse Mitte,Terminal 1, Reisemarkt Ebene 3
Counter 255RG+B, Backoffice 255 A
85356 München


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
226 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 226 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!