zum Seitenanfang

Hochsaison auf Mallorca und doch allein unterwegs

Spanien
von Martina Rautenstrauch
erstellt am
19.07.2016

shareprint
sacalobra


alaro
finca
pollenca
sacalobra
alaro2
calvarienbergpollenca
eingangtorrent
mehr Bilder

Hochsaison auf Mallorca und doch allein unterwegs

Sommer 2016 – irgendwie fahren dieses Jahr alle nach Mallorca. Und jeder, dem man erzählt, dass man nach Mallorca fährt, schaut einen fragend an: „Bist du sicher? Mallorca ist doch überfüllt!“

Bereits in den frühen Morgenstunden ist auf dem Flughafen Mallorca die Hölle los. Es landet ein Flugzeug nach dem anderen. Man fragt sich wirklich, wo all die Menschen hin wollen…
Gepäck abholen, ins Parkhaus zu Europcar, einen noch neu riechenden Mietwagen übernehmen und nach einer knappen Stunde Fahrt über die gut ausgebauten Straßen Mallorcas erreichen wir Pollença im Nordwesten der Insel - eingerahmt von den schroffen Bergen des Tramuntanagebirges - und kurz danach den dazu gehörigen Hafen Port de Pollença, wo wir an der Strandpromenade, an kleinen Sandbuchten, quasi über dem Wasser sitzend, bei leckeren Croissants und Cortado (Espresso mit Milch) in das Urlaubsgefühl eintauchen...

Am Nachmittag beziehen wir fernab von allem Trubel und doch in fußläufiger Entfernung zur Altstadt Pollenças unsere Finca. Die einzigen Nachbarn sind Schafe und Ziegen, ein paar Hunde bellen in der weiteren Nachbarschaft, die Grillen zirpen… der Hibiscus leuchtet in allen Farben, über der Liege hängen die reifen Zitronen zum Greifen nah…
Wir sind endgültig im Urlaub… ein Sprung in den Pool, Siesta, ein Buch, lesen… und abends frischer Fisch, gegrillt in der Außenküche… auf der überdachten Terrasse oder unter den Palmen und Zitronenbäumen findet jeder sein schattiges und vor allem ruhiges Plätzchen…

Am Morgen ein Spaziergang in die Altstadtgassen von Pollença, beim Bäcker frisches Baguette und kleine spanische Leckereien kaufen, auf dem Marktplatz neben den Einheimischen einen Cortado trinken, um nach dem kurzen Spaziergang zurück dann „zu Hause“ richtig zu frühstücken…

Am Mittwoch gibt es Frühstück auf dem Marktplatz von Sineu. Dabei schauen wir dem morgendlichen geschäftigen Treiben der Markthändler zu, bummeln durch noch nicht überfüllte Gassen hinauf zur Kirche, wo auf dem Kirchplatz die Händler alle Früchte Spaniens feilbieten. Vor dem großen Ansturm der Busse kehren wir auf unsere ruhige Finca zurück.

Sa Calobra ohne Menschen? Ja das gibt es! Früh um acht! Ein paar in der Bucht ankernde Segelboote machen aus der traumhaften Kulisse von in türkisfarbenes Meer steil abfallenden Felsen ein fast kitschiges Postkartenmotiv. Ein Sprung in das glasklare Wasser, ein Frühstück am menschenleeren Strand – wir sind startklar für das Erklimmen des Torrent de Pareis. Ebenso wie wir beginnt die Sonne langsam die Schlucht zu erobern. Und noch vor der großen Mittagshitze und dem Ansturm der Touristen kehren wir an den nun gut gefüllten Strand zurück, kühlen uns im Wasser kurz ab und schrauben uns mit unserem Auto die 12 km Serpentinen hoch – wieder fast allein – zurück zur Finca. Getrost können wir nun die Ruhe und Idylle und unseren ganz privaten Pool genießen.

9.30 Uhr am Kloster Lluc mitten in den Bergen (ca. 30 Autominuten von Pollenca entfernt), die angenehme Morgensonne leuchtet durch die Platanen auf unseren Frühstückstisch, wir sind wieder allein... Auf einer schönen Wanderung durch die Berge rund um das Kloster treffen wir auf ein paar wilde Ziegen, zwei andere Wanderer und viele idyllische Plätze, die zum Verweilen und Genießen einladen.

Wir entspannen vormittags in unserer Urlaubsidylle auf der Finca, gehen nach dem Mittag in Palma ein bisschen bummeln und fahren über die traumhaften Berge, durch nun schon wieder fast leere Bilderbuchortschaften wie Sóller, Valldemossa und Deía zurück nach Pollença. Ein kurzer Stopp im Supermarkt - Dorade, Tintenfisch und Garnelen gibt aus auch am Abend noch frisch an der Theke.
Und wenn der Duft von gegrilltem Fisch bis hin zum Pool schwebt… dann weiß man, man ist im Urlaub…

Wieder Flughafen Palma, am zeitigen Morgen… ein Kommen und Gehen abertausender Menschen… Wo gehen sie alle hin, wo waren sie alle die letzten zwölf Tage? Wir haben kaum einen getroffen, mitten im Hochsommer, mitten auf der überfüllten Insel Mallorca.

Idylle auf Mallorca, abseits der großen Hotels und vollen Strände gibt es bei TUI. Schreiben Sie uns, rufen Sie uns an oder kommen persönlich am Flughafen Dresden vorbei, wir beraten Sie gern.


martha
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

0351/8814720
TUI Deutschland GmbH
Wilhelmine-Reichard-Ring 1
Abflugebene
01109 Dresden


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
246 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 246 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
x
380230 sonne100 website banner

Sparer aufgepasst!

100€/50€ Rabatt pro Person für ausgewählte Flugpauschalreisen Hotels mit TUI und airtours in verschiedene Zielgebiete (Mittel- & Fernstrecke) in den Reisemonaten Februar 2019 - Oktober 2019