zum Seitenanfang
transparent

Kuala Lumpur - Malaysias Hauptstadt der Widersprüche

Malaysia
von Dominik Dehne
erstellt am
10.08.2018

sharePrint

Petronas Towers bei Tag
transparent


1
11
12
2
3
4
5
mehr Bilder

Kuala Lumpur - Malaysias Hauptstadt der Widersprüche

Was für eine Stadt!

Kuala Lumpur oder kurz KL wie sie die Einheimischen nennen ist so viel mehr als nur eine Metropole, denn hier treffen die unterschiedlichsten Kulturen zusammen. Begleiten Sie mich auf eine Kurzreise durch die Stadt, welche nicht nur durch ihre Gastfreundlichkeit überzeugt, sondern auch englische, arabische, indische und chinesische Wurzeln hat.

Schon beim Landeanflug bekommt man mit, dass Kuala Lumpur sich nicht nur auf das Stadtzentrum begrenzt. Das Bundesterritorium Kuala Lumpur erstreckt sich auf mehrere hundert Quadratkilometer, die derzeit circa 8,1 Millionen Menschen beherbergt, wovon gerade mal 1,5 Millionen in der Stadt an sich leben.

Im Jahr 1857 gegründet und seit dem 31. August 1957 unabhängig von der britischen Kolonialisierung fängt man bei einer Sightseeingtour auch gleich am Merdeka Square, dem Unabhängigkeitsplatz an. Der dortige Fahnenmast mit der Nationalflagge Malaysias zählt mit einer Höhe von 100 Metern zu den größten der Welt. Nur einige Meter weiter stehen noch die prunkvollen Kolonialbauten aus dieser Zeit. Viele der Gebäude wurden mittlerweile aufwendig hergerichtet und dienen nun unter anderem als Museum. Gleich nebenan befindet sich die Petaling Street, das Chinatown Kuala Lumpurs. Dort kann man nicht nur sehr günstig und lecker essen, sondern durch die Farben, die Düfte und die unzähligen Straßenkünstler etwas in die chinesische Kultur eintauchen.

Wie aber schon erwähnt ist nicht nur China hier vertreten, denn bedingt durch die früheren Handelsrouten mit Arabien oder Indien haben auch diese Kulturen Kuala Lumpur individuell geprägt. So findet man zum Beispiel noch unzählige Teppichstände im KL Central Market, der größten überdachten Markthalle Kuala Lumpurs, oder man genießt einen kurzen Spaziergang am Abend durch Brickfields oder auch Little India genannt.

Natürlich durfte während meines Besuches nicht der KLCC-Park fehlen! Mitten in einem grünen Stadtpark mit vielen ruhigen Plätzchen zum Entspannen und Sonne tanken ragen von da aus die größten Zwillingstürme der Welt, die Petronas Towers, mit 452 Metern in den Himmel. Steht man davor verschlägt es einem dem Atem!

Noch besser ist es die Türme bei Nacht zu sehen, denn dann verwandelt sich der ruhige Stadtpark in eine Licht und Wassershow mit vielen bunten Farben, Lichteffekten und Musik. Ich hatte das Glück bereits Monate im voraus ein Ticket für die Besichtigung der beiden Türme zu ergattern. Dabei bekommt man nicht nur die einmalige Gelegenheit zum 86. von insgesamt 88 Stockwerken zu gelangen und eine einzigartige Aussicht noch weit über die Stadtgrenzen hinaus genießen zu dürfen, sondern auch auf der Skybridge entlang zu laufen. Diese liegt in 172 Metern und ist die höchste und erste Verbindungsbrücke weltweit zwischen 2 Türmen. Durch ihre Konstruktion bietet sie einen unfassbaren Panoramablick über die Stadt.

Wer danach Lust auf mehr hat kann sich im darunter liegenden Suria KLCC Einkaufscenter mit Luxusmarken aller bekannten Modedesigner eindecken, die in Malaysia aufgrund fehlender Mehrwertsteuer günstiger zu bekommen sind.

Mein persönlicher Tipp: Nutzen sie bei einem Kurzaufenthalt die unzähligen und teilweise sogar kostenlosen Verkehrsmittel in und um Kuala Lumpur. So gelangt man auch schneller zu den 30 Minuten entfernten Batu Caves.

Von weitem erkennt man bereits die 42 Meter hohe Murugan Statue, zum Andenken an den Sieg des gleichnamigen Gottes über den Dämon Soorapadam. Die Kalksteinhöhlen mit ihren unzähligen hinduistischen Schreinen und Tempeln haben etwas wirklich magisches an sich. Allerdings muss man bei den knapp 300 Stufen hinauf zur Haupthöhle gut zu Fuß sein. Auf dem Weg begegnet man auch sehr zahmen Javaneraffen, die sich füttern lassen aber sich auch gerne selbst bedienen möchten.


d dehne
Für Sie geschrieben von
Auszubildender

transparent 0341 - 224 1254
TUI Deutschland GmbH
Zentralgebäude / Mall
Treppenaufgang C
04029 Leipzig


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
226 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 226 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!