zum Seitenanfang
transparent

Philadelphia & Dutch Country

USA
von Antje Gigerenzer
erstellt am
21.09.2016

sharePrint
IMG 662222
transparent


img 5656
img 5747
img 6645
img 5736
img 6644
img 6595
img 5835
mehr Bilder

Philadelphia & Dutch Country

Stationen der Rundreise:
  • Philadelphia
  • Bird in Hand
  • Lancaster

Eine Autostunde westlich von Philadelphia liegt Pennsylvania Dutch Country mit Lancaster, der wichtigsten Stadt im Land der Amish People, einer bekannten Glaubensgemeinschaft, die ein bescheidenes ländliches Leben fernab jedes technischen Fortschrittes führen. Wir wollten mehr über die Geschichte, Gewohnheiten & die Tradition der Nachfahren deutscher und schweizerischer Einwanderer erfahren. Vorab hatten wir online eine Tour über „The Amish Experience“ gebucht und statteten mit einem lokalen Guide drei Familien einen Besuch ab. Als wäre die Zeit in ihrem kleinen Kreis vor etwa zweihundert Jahren einfach stehen geblieben…. ja und das Leben funktioniert tatsächlich auch ohne Strom aus der Steckdose, Telefon, Fernsehen & Internet! Amis People fahren mit Pferdekutschen ( Dachwägeli )- auf eigenen Straßenfahrspuren. Ihre Häusern erkennt man an den Wäscheleinen, auf den Feldern pflügen Männer mit Pferden den Boden um, Frauen tragen dunkle Kleider mit Schürzen und weißer oder schwarzer Haube, je nach Familienstand, Männer tragen lange Bärte & Strohhut und sprechen einen mit englischen Wörtern gemixten pfälzischen Dialekt. Nicht nur der Bird-in-Hand Markt, wo es die Amische Kulinarik, wie selbstgemachte Marmelade, leckere Brezeln & Käse gibt, hat einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen!

Die typische Amish Küche fanden wir auch in Philadelphia wieder, im 1892 gegründeten Reading Terminal Market. Mehr als 80 Lebensmittelhändler, Blumenläden & diverse Bands und Musiker beleben diese historische Bahnhofshalle, welche bei Einwohnern & Touristen sehr beliebt ist. Philadelphia, von seinen Einheimischen liebevoll Phillies oder Philly genannt, ist eine wirklich liebenswerte Stadt. Die zweitgrößte Metropole an der Ostküste der USA bietet sowohl historische Atmosphäre, als auch modernes Flair. Hier wurde einst Geschichte geschrieben. Die berühmte Freiheitsglocke Liberty Bell & die Independence Hall im Independence National Historical Park erinnern an die amerikanische Unabhängigkeit. Die älteste durchgehend bewohnte Straße, die Elfreth''''s Alley, das Betsy Ross House & die älteste Börse sollte man gesehen haben, aber auch die Avenue of the Arts, das bekannte Theaterdistrikt in der Nähe der City Hall. Diese ist mit dem in 170 m Höhe thronenden William Penn als Spitze eines der höchsten Gebäude Philadelphias. Dahinter beginnt der Benjamin Franklin Parkway, welcher geradewegs zum Philadelphia Museum of Art führt. Vor diesem Kunstmuseum fanden wir die berühmte Filmtreppe mit seinen 72 Stufen, den sogenannten Rocky Steps. Die Besichtigung der Rocky Statue am Fuße der Treppe gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Besuchers - auch wir haben es absolviert! In Rockys Heimatstadt gibt es zahlreiche Museen, Geschäfte, Restaurants, Dutzende Kunstgalerien, Bars und jede Menge freundlicher Menschen. Philly lässt sich ganz leicht zu Fuß erkunden. Pausieren kann man gut an den Wasser Fontänen am JFK Plaza, mit Blick auf die bekannte LOVE-Skulptur oder im schönen Park Rittenhouse Square im Herzen der Stadt. Wir wohnten in der Walnut Street, direkt im Zentrum. Im Holiday Inn Express Midtown genossen wir nach unseren Stadttouren den erfrischenden Außenpool. Zum Abschluss unserer Reise gönnten wir uns einen Besuch des Musicals „ Sister Act“ im Walnut Theater, dem angeblich ältesten Theater der Vereinigten Staaten. Am Tag der Vorstellung bekommt man die Karten vergünstigt. In dem traditionellen, kleinen, aber feinen Theater begeisterten uns geniale Darsteller mit einer tollen Aufführung!

Philadelphia hat den Flair einer Großstadt & den Charme einer Kleinstadt und ist idealer Ausgangspunkt für Rundreisen ins Landesinnere oder eine Tour entlang der Ostküste und nur zwei Autostunden von New York entfernt!


bearbeitet02dsc04639
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 03616562362
TUI Deutschland GmbH
Binderslebener Landstraße 100
Terminal 2
99092 Erfurt


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
221 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 221 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4