zum Seitenanfang
transparent

Cape Ann & Cape Cod

USA
von Antje Gigerenzer
erstellt am
19.08.2017

sharePrint
IMG 9140
transparent


img 9096
img 7509
img 8698
img 7517
img 7918
img 9091
img 9112
mehr Bilder

Cape Ann & Cape Cod

Stationen der Rundreise:
  • Cape Cod
  • Gloucester

Rund 60 km nordöstlich von Boston ragt die Felszunge Cape Ann in den Atlantik. Wir wollten uns das Leben in charmanten Fischerstädtchen mit Hummer, Rum und Seemannsgarn ansehen & besuchten die wohl relativ unbekannte Halbinsel. Das schöne kleine Rockport bietet künstlerisches & alternatives Flair. Dieses genießt man einfach auf einem gemütlichen Bummel auf der Main Street durch das Viertel Bearskin Neck mit Kunstgalerien, Cafes, Antiquitätengeschäfte, kleinen Restaurants, kreativ zusammengebauten privaten Wohnhäusern und natürlich dem Postkarten “ Motif No. 1“- die rote Fischerhütte. Auf dem Weg zum nahen Gloucester ein kurzer Stopp in der Schnapsbrennerei „Ryan & Wood“. Wir bekamen unsere ganz private Tour durch die kleine Destillery, welche wunderbare Rums und Whiskeys produziert - Verkostung inklusive… Auch Gloucester, Schauplatz des Kinofilms „ Der Sturm“ & traditionsreicher Seehafen ist ein liebenswerter Ort. Die Statue „Gloucester Fisherman`s Memorial“ erinnert an die Seefahrer die zwischen 1623 & 1923 vor der Küste ihr Leben ließen. Mit einem Abstecher ins kleine Städtchen Salem, berühmt durch seine berüchtigten Hexenprozesse 1692, endet auch schon unser Kurztrip zu diesem schönen Küstenlandstrich.

Cape Cod, das 140 km lange Kabeljaukap, etwa eine Autostunde südlich von Boston, reicht wie ein Angelhaken in den Atlantik hinein. Am Beginn der Halbinsel liegt Hyannis - J. F. Kennedys Lieblingsplatz. Seine bronzene Statue stapft heute vor dem Kennedy-Museum durch das Gras. Im Gegensatz zum JFK Museum in Boston konzentriert sich dieses kleine Haus auf sein privates Leben. Unweit von hier wurde ihm vor dem herrlichen weißen Strand von Hyannis ein Denkmal gesetzt. Per Boot gelangt man zu den beiden großen bekannten Inseln vor der Küste Massachusetts. Martha's Vineyard und Nantucket- die feinen Adressen, wo die Promis, Bill Clinton & Barack Obama ihren Urlaub verbringen- allein der Preis für eine Überfahrt hat uns von einem Besuch abgehalten. Unsere Adresse war der nördlichsten Punkt des Kaps. Ein schönes Hotel, Spaziergänge am Meer auf weißem Sand, Grillabende am Strand mit traumhaften Sonnenuntergängen wollten & bekamen wir. Ein Bummel durch Provincetown, der sogenannten Künstlerkolonie P-Town und gleichzeitig größten Gay Community der Ostküste war sehr amüsant und sollte man sich nicht entgehen lassen. 1620 betraten hier die Pilgerväter zum ersten Mal die Neue Welt, woran ein Museum und das 77m hohe Pilgrim Monument, ein Turm wie aus der Toscana, erinnert. Das kleine Städtchen ist die Top Adresse für das Whale Watching und die Tour mit Dolphin Fleet war für uns ein Erlebnis der besonderen Art. Die Boote fahren vorbei am Leuchtturm Race Point zur vorgelagerten Stellwagen Bank, wo sich die Wale von April bis Oktober tummeln. Die Tiere aus nächster Nähe beobachten zu können ist einfach faszinierend!

Cape Ann, die unbekannte Waterkant mit malerischen Häfen & blinkenden Leuchttürmen und Cape Cod mit herrlichen Dünen & Sandstränden – dort wo man selbst bei MC Donald Hummerbrötchen bestellt- sind auf jeden Fall eine Reise wert!


bearbeitet02dsc04639
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 03616562362
TUI Deutschland GmbH
Binderslebener Landstraße 100
Terminal 2
99092 Erfurt


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
221 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 221 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4