zum Seitenanfang

Unsere Reise nach Los Angeles

USA
von Karin Göcht
erstellt am
01.02.2019

shareprint
oskar2


bild6
bild7
hollywood
img 4185
mehr Bilder

Unsere Reise nach Los Angeles

Unsere Reise ging weiter nach Los Angeles - der Mega-Metropole an der Pazifikküste

Los Angeles, die größte Stadt des Bundesstaates Kalifornien und die zweitgrößte der Vereinigten Staaten ist u. a. durch Hollywood und die Filmindustrie bekannt geworden. Dabei gibt es so viel mehr zu entdecken, es gibt eine tolle Musikszene, Weltklasse-Museen, breite Sandstrände mit Wellen, die Surfer aus aller Welt anziehen.

Unser Hotel Best Western Hollywood befindet sich unterhalb des 16 Meter hohen und berühmten Schriftzuges Hollywood" im berühmtesten Stadtteil von Los Angeles. Nur 5 Minuten entfernt vom Hotel ist der legendäre Hollywood Boulevard, der auch mit dem Nachtleben vom New Yorker Broadway verglichen wird. Dort schlenderten wir auf dem Walk of Fame - dem Gehweg mit über 2.000 Tausend eingelassenen Sternen von berühmten Künstlern der Schauspiel-, Musik- und Unterhaltungsindustrie.

Am Hollywood Blv. befinden sich die extravaganten Kinos, z. B. das Sid Grauman´s Chinese Theatre und das Egyptian Theatre. Disney Fans sollten sich einen Besuch im El Capitan Theatre nicht entgehen lassen. Dort werden klassische Disney-Filme sowie auch Erstaufführungen oft begleitet von großen Ausstellungen und einem Unterhaltungsangebot rund um die jeweiligen Filme gezeigt.

Wenn Sie wie ich gerne Prominente sehen möchten, kann ich das Madame Tussauds Hollywood empfehlen. Stars wie Marilyn Monroe oder Arnold Schwarzenegger kann man in Lebensgröße bestaunen.

Nach jahrelangem Verfall des Hollywood Boulevard erhielt er eine Verjüngerungskur mit neue entstandenen Restaurants, historische Hotels und Gebäude aus der Art-Deco-Zeit wurden restauriert.

Neu geschaffen wurde das Hollywood & Highland Center - ein schickes Veranstaltungs- und Einkaufszentrum mit dem angeschlossenen berühmten Kodak Theater, in dem im Frühjahr die Oscars verliehen werden. In dutzenden Läden kann man die begehrte Trophäe kaufen.

Übrigens: die Douglas Fairbanks verlieh den ersten Oscar am 16. Mai 1929 im Blütensaal des Roosevelt Hotel am Hollywood Boulevard. Der ausgezeichnete Film von Emil Jannings The Last Command (Sein letzter Befehl) hatte eine Spiellänge von 33 Minuten.

Ich empfehle auf jeden Fall, die Hop-on-Hop-off Tour durch Los Angeles und eine Starline Tour durch Hollywood und Beverly Hills zu machen und natürlich darf der Besuch der Warner Bros. Studios nicht fehlen. Diese liegen in Burbank, einem Stadtteil von Los Angeles und sind vor allem interessant für Film- und Serienfans.

Bevor wir das Gebäude der Warner Bros. Studios überhaupt betreten durften, mussten wir die Taschen abgeben, da sehr auf Sicherheit geachtet wird. Am Ticketschalter wird der Guest Pass ausgehändigt mit vielen Informationen. Erster Stopp ist in einem Kino, in dem gezeigt wird, welche Filme und Serien die Warner Bros. Studios produziert haben. Mit den Guides werden die Gäste in den typischen Tourenbussen über das Gelände gefahren. Unterwegs erfährt man vieles über die Geschichte der Studios, die 1923 von den 4 Warner Brüdern Sam, Harry, Albert und Jack gegründet wurden und schon früh Filmerfolge wie z. B. Casablanca oder den Serienhit Die Waltons verzeichnen konnten. Wirklich bekannt wurden sie aber durch die Serie Friends, deren Atmosphäre noch spürbar ist, obwohl die Serie schon länger abgesetzt ist.

Heute werden hier unter anderem Harry Potter, Emergency Room, Without a trace, "O. C. California" und Cold Case gedreht. In einer Halle sind verschiedene Fahrzeuge geparkt, u. a. das Batmobil und ein Auto aus dem Film Harry Potter". Den Abschluss der Fahrt bildet der Besuch des Museums. Hier sieht man Requisiten, die in verschiedensten Filmen von großer Bedeutung waren, z. B. die lila Tür aus Friends, ein nachgebildeter Kopf aus Nip/Tuck, verschiedenste Kostüme, die meisten aus Harry Potter, u. v. m. Leider ist hier fotografieren verboten, echt schade! Für die 4stündige Tour benötigt man eine gute körperliche Kondition, denn neben der Fahrt mit den Golfcars muss man sehr viel laufen.

Unsere Reise geht weiter


tui karin g cht
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

0341 - 224 1254
TUI Deutschland GmbH
Zentralgebäude / Mall
Treppenaufgang C
04029 Leipzig


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
268 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 268 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!